wissen.leben | WWU Münster 


Projektseminar: Medizinische Visualisierung auf mobilen Geräten (Wise 2012/13)

Prof. Dr. Klaus Hinrichs, Dipl.-Inf. Tobias Brix, Dipl.-Inf. Stefan Diepenbrock, Dipl.-Inf. Florian Lindemann, Dipl.-Inf. Jörg-Stefan Praßni

Aktuelles

  • (27.09.2012) Das wöchentliche Projektseminar-Treffen findet ab dem 01.10. immer montags um 10:00 Uhr c.t. im Raum MA 109 (SR 1B), Einsteinstr. 62 statt.
  • (05.07.2012) Die Folien zur Vorbesprechung sind online.  Falls Sie Interesse haben, am Projektseminar teilzunehmen, melden Sie sich bitte bei Florian Lindemann.
  • (25.06.2012) Die Vorbesprechung findet am Do, 05.07.2012, 14:00 Uhr s.t. im Lichthof der 6. Etage des Mathe-Hochhauses statt.
  • (25.06.2012) Die Homepage ist online.


                                                                            

Inhalte

Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets werden immer mehr als Allzweckwerkzeuge genutzt, die für vielfältige Aufgaben im Arbeitsalltag eingesetzt werden können.  Dieses Projektseminar zielt darauf ab, die Darstellung von medizinischen Daten (wie z.B. CT Scans) auf diesen mobilen Geräten zu ermöglichen.  Unterstützt werden sollen zunächst die Betriebssysteme iOS und Android. Das Rendern der Daten soll auf einem mit dem Gerät verbundenen Server erfolgen, welcher über Nutzerschnittstellen wie z.B. Multitouch den Benutzer-Input erhalten und das fertig gerenderte Bild zurück an das Gerät übertragen können soll. Zur leichteren Interaktion des Users mit dem Server soll zudem eine bereits bestehende OpenGL GUI erweitert werden.

Als Grundlage für die Visualisierung selbst dient Voreen ("Volume Rendering Engine"). Dabei handelt es sich um eine von der Arbeitsgruppe VisCG entwickelte, auf C++ und OpenGL basierende Bibliothek für volumetrisches Rendering (voreen.uni-muenster.de). Sie stellt viele grundlegende Visualisierungs-Routinen zur Verfügung, die von den Teilnehmern des Projektseminars genutzt werden können.

Voraussetzungen

Das Projektseminar ist geeignet für die Master- und Bachelorstudiengänge Informatik sowie für Studierende des Diplomstudiengangs Informatik nach dem Vordiplom.  Grundlegende Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt.

Vorbesprechung

  • Zeit: Do, 05. Juli 2012, 14:00 Uhr s.t.
  • Ort: Im Besprechungsraum des Instituts für Informatik (Lichthof der 6. Etage)

Impressum | © 2009 Arbeitsgruppe VisCG | Edit this page
Arbeitsgruppe Visualisierung und Computergrafik
Einsteinstraße 62 · 48149 Münster
Tel.: +49 (251) 83-32700 · Fax: +49 (251) 83-33755